Deutscher Arnis Verband e.V.

6. Dan für Meister Michael Naber

Erstellt am

Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass Meister Michael Naber am 28. August 2021, dem 20. Todestag von GM Remy Presas, den 6. Dan Modern Arnis verliehen bekommen hat und nun einer der Modern Arnis Meister im DAV ist.

Meister Michael Naber betreibt Modern Arnis in DAV seit fast 30 Jahren. Er begann sein Modern Arnis Training 1982 bei Harald Bruns (1. Dan) und Simone Schlötels (3. Dan) und trat 1983 der Modern Arnis Gruppe in Dortmund bei, um so direkter Schüler von GM Datu Dieter Knüttel zu werden.
Er kam viele Jahre von Wuppertal nach Dortmund, um dort am Training teilzunehmen. Er hat an unzähligen Lehrgängen, Camps und Sommerlagern teilgenommen und z.B. Datu Dieter 2002 als Partner nach Buffalo/New York, USA begleitet, um dort beim Modern Arnis Symposium mit ihm zusammen das Modern Arnis des DAV mit zu vertreten.


Er ist seit vielen Jahren Prüfer bis 1. Klase und Lizenztrainer des DAV, und hat Gruppen in Düsseldorf, Köln, Wuppertal und Solingen unterrichtet. Auch seit vielen Jahren gibt er Arnis Lehrgänge im DAV, die ihn schon bis Neubrandenburg gebracht haben. Auch im Deutschen Ju-Jutsu Verband, DJJV, gibt er viele Lehrgänge, auf denen er den Ju-Jutsukas auch das Modern Arnis näher bringt. Meister Michael hat ein tiefes Verständnis für die Techniken und Zusammenhänge des Modern Arnis sowie anderer Stile und kann dies hervorragend lehren.

Wir freuen uns, dass wir Meister Michael Naber den 6. Dan verleihen konnten, mit dem auch die Ernennung zum Dan-Prüfer einhergeht.

Er hat es wirklich verdient.

Für den DAV

GM Datu Dieter Knüttel, Bundestrainer DAV

« Zurück  Beitrag 3 von 147  Weiter »