Deutscher Arnis Verband e.V.

Helmut Meisel ist gestorben

Erstellt am

Am 07.11.2019 ist unser ehemaliger 1. Vorsitzende, Helmut Meisel, gestorben.

Er war ein Pionier des Modern Arnis und der Pionier in Norddeutschland. Er begann schon als Gelbgurt, seine Arnis Gruppe im SC Eilbeck in Hamburg zu unterrichten, welche dann der Ursprung für viele weitere Gruppen in Norddeutschland wurde. Die meisten höher graduierten Dan-Träger/innen von heute waren seine Schüler/innen.
In den 80er Jahre hat er GM Dieter Knüttel auf vielen Lehrgängen in Norddeutschland, Dänemark und Norwegen unterstützt. Helmut reiste ebenfalls für einen Trainingsaufenthalt auf die Philippinen.

Nachdem er erst Geschäftsführer war, wurde er von 1993 bis 2002 der 1. Vorsitzende des DAV. 1989 organisierte er das 1. DAV Sommerlager in Plön, was auf Anhieb 80 Teilnehmer/innen hatte und sehr gut organisiert war.

Er hat dem Arnis in Deutschland und insbesondere in Norddeutschland sehr viele Impulse gegeben und er hat trotz seiner vielen gesundheitlichen Probleme immer gute Schüler/innen hervorgebracht, da er ein sehr guter Trainer war.

Auch wenn Helmut sich in den letzten Jahren sehr zurückgezogen hatte, so mindert das nicht die Bedeutung, die er für das Modern Arnis in Hamburg, Norddeutschland und ganz Deutschland hatte.

Helmut wurde 72 Jahre alt.


R.I.P. Helmut


Der Vorstand und die Mitglieder des DAV

« Zurück  Beitrag 1 von 136  Weiter »