Deutscher Arnis Verband e.V.

Lehrgang mit Ingo Hutschenreuter in Eschwege

Erstellt am

Am 01. Juli 2017 fand erstmalig ein Modern Arnis Lehrgang in Eschwege unter der Leitung von Meister Ingo Hutschenreuter (6. Dan Modern Arnis) statt.

Das Seminar war offen für alle Kampfkünste und Verbände, vom Einsteiger bis zum Experten.

Der Top-Lehrgang für alle, die noch mehr über Stockkampf und die Kampfkunst Modern Arnis erfahren möchten.

Los ging es mit variantenreichem Schritt- und Schlagmuster für alle. Anschließend teilte Ingo die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in drei Gruppen auf: Einsteiger, weiß & gelb: intensives Schlagtraining mit Schrittarbeit und Varianten bei Würgeangriffen.

Grün & blau: Schlag-und Wirbeleinheit im X-Sinawali und umfangreiches Konzept zu Butt-Finte im Einzel- und auch Doppelstock.

Braun bis 5. Dan: umfassendes Spiegelkonzept im Doppel-Sinawali und Zugriffsvarianten im Tapi Tapi.

Zum Schluss gab es ein kleines 3-Stock-Training für alle.

Einfach klasse war es an diesem Nachmittag. Rund 30 Teilnehmer aus Kassel, Paderborn, Schloss Holte, Langenselbold, Ottersberg, Bad Sachsa sowie Bremen. Prüfungen von Weiß- bis Braungurt ... alles dabei.

Herzlichen Glückwunsch an die Prüflinge: Noel Parlow, Josef Hammerschmidt, Nils Weidinger, Florian Georg, Kurt Siegmann, Wolfgang Kroll, Konstantin Bremer, Jörg Altendorf, Daniel Lutz und Andreas Ottemeier.

Riesen Dank an alle Teilnehmer und Organisatoren. Wir hatten Spaß ohne Ende.

Herzlichen Dank an Ingo, der einen tollen Lehrgang führte.

Nach 4 h fleißigem Training ließen wir den Abend beim gemeinsamen Grill entspannt ausklingen.

Wir sehen uns nächstes Jahr wieder!

 

www.arnis-eschwege.de

 

Text: Patricia Kowalik

 

« Zurück  Beitrag 13 von 116  Weiter »